Lebenslauf

Nach dem Studium der Medizin an der Universität Wien, Ausbildung zum Facharzt für Dermatologie und Venerologie an der Universitäts-Hautklinik Wien (Prof. Klaus Wolff und Prof. Hubert Pehamberger). Zusätzlich Ausbildung in Dermatopathologie.
2007 Habilitation für das Fach Dermatologie und Venerologie, seitdem Oberarzt an der Universitätsklinik für Dermatologie der Medizinischen Universität Wien.

Robert Loewe absolvierte Forschungsaufenthalte an der University of California San Francisco, Kalifornien und an der Harvard Medical School, Boston, Massachusetts. 2010 war er als Senior Medical Consultant am Al Ain Hospital in Al Ain, Abu Dhabi, VAE tätig.

In seiner Funktion als Leiter der Sprechstunde für seltene Hauttumoren an der Universitätsklinik für Dermatologie ist Prof. Loewe spezialisiert auf die Diagnose und Therapie seltener bösartiger Tumorerkrankungen der Haut (kutanes Leiomyosarkom, Angiosarkom, Merkelzellkarzinom). Zusätzlich widmet sich Prof. Loewe der Diagnose, Früherkennung und Therapie anderer Tumorerkrankungen der Haut (Melanom, weißer Hautkrebs).

Weitere Spezialgebiete sind die Diagnose und Therapie entzündlicher Hauterkrankungen (Psoriasis, Autoimmunerkrankungen, Neurodermitis, Akne). Robert Loewe ist seit vielen Jahren auch für den Bereich Dermatopathologie der Universitäts-Hautklinik mitverantwortlich.

In seiner Freizeit spielt Robert Loewe Klarinette und ist seit 2011 Obmann des Orchesters der Technischen Universität Wien (TU-Orchester Wien).

Auszeichnungen

  • 1991: Forschungsstipendium des Ministeriums für Wissenschaft und Unterricht
  • 1996: Leistungsstipendium der Universität Wien
  • 2002: Kyrle Stipendium der österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie
  • 2004: Posterpreis der österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (ÖGDV)
  • "AESCA-Preis" für herausragende klinische Forschung, verliehen durch die österreichische Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie
    Preis für innovative und interdisziplinäre Krebsforschung der Stadt Wien
  • 2007: Klaus Wolff Fellowship, Massachusetts General Hospital, Harvard Medical School, Boston, MA, USA
  • Forscher der Monats, Medizinische Universität Wien
    Forschungspreis der Wiener Wirtschaftskammer
  • 2008: Förderungspreis des Kardinal Innitzer Studienfonds
  • 2013: Österreichischer Dermatologen-Preis - UNILEVER-Preis, verliehen durch die österreichische Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie, 2013

  • Bildergalerie

    Terminvereinbarung

    Gerne können Sie Ihren Besuch in meiner Ordination über eine der unten angeführten Telefonnummern oder per email vereinbaren.

    Adresse: Skodagasse 32, A-1080 Wien
    Tel.: +43-1-40114-5701, 5702, 5703
    FAX: +43-1-40114-5707
    E-mail: office@hautarztwien.at